:: Warrior Cats :: Katzen :: DonnerClan Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gänsefeder - Verrückt oder Genie?

avatar
Winterkiss
Älteste
Pfotenspuren : 24
Anmeldedatum : 11.11.17
Alter : 99
Ort : Dreh dich um ^^
Benutzerprofil anzeigen
So Nov 12, 2017 9:03 pm
Gänsefeder... Wer erinnert sich alles an ihn? Den störrischen, alten Heiler, der am Ende wahnsinnig wurde und fast unschuldige Junge sterben ließ?

Der Onkel von Blaustern, der ihr eine Prophezeiung mitgab.
Der Bruder von Mondblüte, der ihr nicht helfen konnte und sterben lassen musste.
Der Heiler, dessen Schülerin ihm lieber vorgezogen wurde, am Ende.
Der Kater, der als verrückt erklärt wurde.
Der Krieger, der Visionen von der Zukunft vom Sternen Clan bekam und diese schrecklichen, zukündigten Situationen, tatenlos geschehen lassen musste.
Der, der alles für den Sternen Clan aufgab - und nichts zurück bekam.

Oder?

Gänsefeder ist, meiner Meinung nach, ein vielschichtiger Charakter mit viel Potenzial. Ob dieses Potenzial ausgeschöpft wird, wird sich noch in seinem Spezial zeigen.

Es ist genial - oder wahnsinnig - oder auch beides...

Jetzt frage ich euch: Was denkt ihr?


~Winterjunges
Nach oben Nach unten
avatar
Pfotenspuren : 25
Anmeldedatum : 18.11.17
Alter : 19
Ort : Hinter dir c:
Benutzerprofil anzeigen
Sa Nov 18, 2017 9:24 pm
Das ist eine gute Frage.
Ich hielt Gänsefeder nie wirklich für komplett wahnsinnig, schließlich half er Blaustern(fell) ja ihrer Bestimmung zu folgen.

Und jedes Genie besitzt immer ein wenig Wahnsinn.

Die Frage ist ja eher, warum er so wurde?
Nur wegen den Visionen des SternenClans, oder gab es noch andere Gründe?
Vielleicht war er ja einfach nur einsam und brauchte wen zum reden?

So viele Fragen und kaum antworten.
Nach oben Nach unten
avatar
Pumapfote
Schüler
Pfotenspuren : 64
Anmeldedatum : 16.12.17
Alter : 19
Ort : in meiner Höhle
Benutzerprofil anzeigen
So Dez 17, 2017 3:10 pm
Ich hätte gern mehr über Gänsefeder erfahren, denn sein Charakter ist echt interessant.
Dass er 'verrückt' wurde, nunja, er bekam seltsame Nachrichten vom SternenClan,
die keiner glauben wollte und das muss einen ganz schön fuchsen, besonders, wenn die Katzen einen so seltsam anschauen.
Und dass ein Heiler keine Wunder bewirken kann, ist normal.
Schade, dass der DonnerClan den Alten so abgeschossen hat und seinen Schüler mehr Aufmerksamkeit geschenkt hat...
Nach oben Nach unten
avatar
Pfotenspuren : 53
Anmeldedatum : 25.12.17
Alter : 18
Ort : Im Irrenhaus der Bösewichte. ♡
Benutzerprofil anzeigen
Do Dez 28, 2017 12:07 pm
Gänsefeder:
 
Nach oben Nach unten
avatar
Pfotenspuren : 27
Anmeldedatum : 01.01.18
Benutzerprofil anzeigen
Sa Jan 06, 2018 10:12 pm
ich muss Shadow da zustimmen, denn ich mochte den Kater ebenso wenig. Zwar gab es mehr als einmal eine Stelle an der ich nicht sogar an meiner meinung gezweifelt habe und es nicht doch einen tieferen Grund für sein handeln hatte. Vielleicht sogar einen guten, wenn auch wahnsinnigen, doch im Grunde wurde ich nie vollkommen schlau aus ihm und musste ihn durch seine ätzende und pechbringende art (was Sturmjunges angeht) einfach hassen und ich glaube auch nicht dass sich diese Meinung noch groß ändern lässt.

Lg
Rose
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte
Gesponserte Inhalte
Nach oben Nach unten
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DüsterClan :: Warrior Cats :: Katzen :: DonnerClan-
Gehe zu: